Artikel mit dem Tag "Querbeet"



27. August 2014
Großpösna? Nie gehört! Jetzt schon. Am Störmthaler See (auch zuvor nie gehört) in der Nähe von Leipzig fand das Highfield statt, ein eher kleines Festival mit ca. 25.000 Besuchern. Line-Up unter anderem: Placebo, Macklemore, Queens of the Stone Age, Fettes Brot, Frank Turner, Bosse, Beatsteaks u.v.m. Fünf Sterne Deluxe traten das erste Mal seit zehn Jahren wieder zusammen auf und bescherten ein wundervolles Retro-Feeling. Mit zwei großen Bühnen war das ganze Treiben ziemlich entspannt,...

26. Juni 2014
Liebster Award - was ist das? Das ist eine Art Blogstöckchen! Ein Blogstöckchen ist so etwas wie ein "Kettenbrief" unter Bloggern in dem einige Fragen von einem Blogger zum anderen weitergereicht werden. Nein, man bekommt keine schweren Krankheiten oder hat die nächsten dreißig Jahre Pech, wenn man nicht mitmacht ;-) Das Ziel eines Blogstöckchens ist es die Aufmerksamkeit auf neue / interessante Inhalte zu lenken und sich ein wenig besser kennenzulernen. Deshalb freue ich mich sehr, dass...

18. Mai 2014
"Mit der Generation Y ist im Berufsleben nichts anzufangen. Die sind zu egoistisch." "Was für Spießer; haben tatsächlich ihre ganze Verpflegung in Tupper dabei - sogar den Doppeleierbecher." "Wenn sie meint, dass sie sich jetzt verwirklichen muss. Aber bitte dann später nicht über Altersarmut klagen." Was ist das? Werten. Pauschalisieren. Urteilen. Lieblingshobbies der aufgeklärten Gesellschaft. Aber warum eigentlich?

Fernweh
10. Mai 2014
Bleierne Schwere, innere Leere, chronische Unlust, unerklärliche Unzufriedenheit. Das sind für mich die typischen Fernweh-Symtome. Ausgelöst durch Sehnsucht. Sehnsucht nach "da draussen", nach irgendwo anders, nach etwas Neuem, nicht alltäglichem. Wenn Du versucht "Fernweh" ins Englische zu übersetzen findest Du "Travel bug", "Wanderlust" und "itchy feed". Für mich beschreiben diese Wörter mehr das Gefühl des Aufbruchs, das Kribbeln, die Unruhe. Das deutsche Wort Fernweh jedoch - es...

04. Mai 2014
"Was habe ich mir bloß dabei gedacht?" In einem Anfall von (Über-)Mut habe ich zum House Running angemeldet. Und irgendwie kommen solche Termine dann ja doch schneller als man gedacht hätte. Kneifen gibt es aber nicht und so geht es bei strahlend blauem Himmel zum CCH Hotel am Stadtpark. Mit ca. 60 Metern Höhe schon eins der "Hochhäuser" in Hannover. Da der frühe Vogel ja bekanntlich den Wurm fängt, habe ich den erstmöglichen Termin gewählt. Gut so, denn sonst wäre die Nervösität ja...

27. April 2014
Singapur ist ein perfektes Stopover-Ziel, wenn es nach zum Beispiel nach Australien oder Indonesien geht. Die Vielfältigkeit des Stadtstaates ist faszinierend. Selten findest Du auf so engem Raum so eine bunte Mischung an Nationalitäten, Religionen und Tradition & Moderne. Singapur ist auch eine extrem saubere Stadt. Dazu tragen Unmengen an Verboten teil (Kaugummi, Müll fallen lassen etc.), die mit recht hohen Strafen belegt sind. Dass Durians (eine Frucht) in Bussen & Bahnen...

10. April 2014
Kaum sind wir aus Ubud angekommen erfahren wir , dass der Bruder von Dex heiratet. Dex wiederum ist ein unglaublich sympathischer Typ und Gärtner in unserer Unterkunft. Er besteht darauf, dass wir eingeladen sind. Wir befinden uns im Norden Balis, gut 20 Minuten von Lovina entfernt. Tourismus gibt es hier eigentlich nicht und das ist nach einem Roadtrip durch Indien und Trekking in Nepal ganz nach meinem Geschmack. Neben Dex ist da noch Ari, die gute Seele des Haushalts. Und diejenige, die uns...